Schöner Motorsport ohne den DMSB

Schöner Motorsport ohne den DMSB

Neuer Beitragvon Heichelter » Mi 4. Jul 2018, 12:41

der DMSB wir nun "deutschen Motorsportbehinderer" genannt. :mrgreen:

http://mikefrison.com/5048
Achtung:
meine Beiträge werden gerne gelöscht oder ohne mein Wissen ab geändert.
Benutzeravatar
Heichelter
 
Beiträge: 465
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 20:23

Re: Schöner Motorsport ohne den DMSB

Neuer Beitragvon Thomas » Mi 4. Jul 2018, 13:26

Darüber war ich auch gestolpert und habe mal ganz grob die Statuten durchgelesen. Klingt definitiv interessant!
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 2786
Registriert: Do 25. Dez 2008, 00:36
Wohnort: Aachen

Re: Schöner Motorsport ohne den DMSB

Neuer Beitragvon Kalle » Fr 6. Jul 2018, 09:23

Jau,
nur ist der Roadster nicht gerade das Rallyeauto :o :? .
Der NAVC ist für uns viel eher interessant mit Slalom und Bergrennen ..... nur muss man in einer Rennsaison zig Tausend km zurücklegen, um alle Veranstaltungen zu besuchen ... sonnst wäre ich sofort dabei.
Bei der einzigen Teilnahme habe ich direkt maximal gepunktet .... die Atmosphäre war auch bis auf die beleidigten Daihatsufahrer ;-) sehr nett :mrgreen: .
http://www.berg-meisterschaft.de/?page_id=10803

Jrooß Kalle
Kalle
 
Beiträge: 5943
Registriert: Fr 8. Mai 2009, 12:51
Wohnort: Düren


Zurück zu Lounge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron